WK-Bericht Gordios 2017

12.05.2017

WK-Bericht Gordios 2017

Vom 8.-12. Mai 2017 fand der Gross-WK Gordios der gesamten ZSO Oberfreiamt mit folgenden Inhalten statt:

  • Refresher-Kurs BLS/AED mit Samaritervereinen Merenschwand und Dietwil für ganze ZSO
  • Beaver-Ausbildung und Einsatzübung mit ZSO Albis in Maschwanden / Zusammenarbeit mit KKE
  • Ausbildung Verkehrsregelung mit REPOL in Auw und Merenschwand / Bildung einer Verkehrsgruppe
  • Küche Merenschwand in Betrieb für total ca. 600 Verpflegungen während 5 Tagen
  • Erstellen von Absperrungen/Handlauf beim Aussichtspunkt in Dietwil
  • Schneeschäden beheben Wald Oberrüti und Benzenschwil/Merenschwand
  • Absperrungen/Handlauf Giessenmatt Sins
  • Aufforstung Grube Chalktaren in Sins
  • Bau von Notbetten für Einsatz im Lager Roth-Haus in Lungern
  • Vorbereitungsarbeiten Kant. Turnfest Muri
  • Rückbau Scheibenstand Auw
  • Bau von Holzlagern für Forst Auw
  • Schälen von Eichenstämmen für Forstwartausbildung Auw
  • Bildung einer Spezialistengruppe Absturzsicherung
  • Stellen von Figuranten für einen Bergwerkeinsatz der ZSO Albis
  • 10 Mann FüUstü täglich als Verstärkung für die ZSO Albis
  • Leitungsbau Telefon ab Anlage Merenschwand bis Feuerwehrmagazin Merenschwand
  • Erstmaliger Einsatz der Fahrzeugdispo und Fahrergruppe
  • Vorbereitung Betreuer-WK für Altersheime Auw und Sins
  • Inventaraufnahme KGS Kirche Mühlau
  • Unterhalts-WK in den Anlagen Dietwil, Auw, Merenschwand und Sins

Somit sind rund 600 Diensttage nur in dieser Woche geleistet, was ca. 80 % der gesamten Jahresleistung unserer Organisation bedeutet. 

© 2018 - zsooberfreiamt.ch - alle rechte vorbehalten